TIA Portal.jpg
TIA - Programmieren
GRUNDKURS
 
ZIELGRUPPE
Planer I Programmierer I Projekteure I Instandhalter I Servicetechniker
VORAUSSETZUGEN

Kenntnisse im TIA-Portal

BESCHREIBUNG I DURCHFÜHRUNG

Sie erhalten einen tieferen Einblick in die strukturierte Programmierung mit dem TIA Portal. Dies beinhaltet sowohl Graph Schrittketten als auch AWL-Programme.

 

Die Trainingsinhalte werden in multimedialer Form erörtert. Die hier vermittelten theoretischen Kenntnisse werden durch praktische Übungen vertieft.

 
INHALTE
  • Handhabung der Softwareoberfläche des TIA Portals

  • Konfiguration der Hardware einer Siemens 1500er Station 

  • Einbindung eines Fremdgerätes samt GSD über Profinet

  • Strukturiertes Programmieren mit dem TIA Portal

  • Programmieren und Testen von Funktionen und Funktionsbausteinen

  • Global-DB und eigene Datentypen anlegen

  • Programmieren und Interpretieren von GRAPH-Schrittketten

  • Erstellen von komplexeren Programmen

  • Arithmetische Anweisungen und Umwandlungsfunktionen

  • Arbeiten mit unterschiedlichen Datentypen (INT,REAL,TIME, ARRAY,...) 

  • Alarmgesteuerte Programmbearbeitung

  • Anlegen von PROFINET Verbindungen

 


 

KURSDAUER 4 Tage

PRÄSENZSCHULUNG:   1.550 €  zzgl. MwSt. I Verpflegung inklusive

Informationsmaterial anfordern

Schulungstermine

  • Mo., 11. Okt.
    QTE Training GmbH
    11. Okt., 09:00 – 14. Okt., 16:00
    QTE Training GmbH, Niedervellmarer Str. 41A, 34127 Kassel, Deutschland
  • Mo., 07. Juni
    QTE Training GmbH
    07. Juni, 09:00 – 10. Juni, 16:00
    QTE Training GmbH, Niedervellmarer Str. 41A, 34127 Kassel, Deutschland
  • Mo., 15. März
    QTE Training GmbH
    15. März, 09:00 – 18. März, 16:00
    QTE Training GmbH, Niedervellmarer Str. 41A, 34127 Kassel, Deutschland