Website - Sliderlang-HYDRAULIK.jpg
HYDRAULIK FÜR INSTANDHALTER I
HANDLING UND FEHLERSUCHE 
AUFBAUKURS
ZIELGRUPPE
Instandhalter | Servicetechniker | Monteure | Konstrukteure | Ingenieure | HY-Dienstleister | Fachkräfte für Arbeitssicherheit | Vertriebsmitarbeiter 
VORAUSSETZUNGEN

Lehrgang Hydraulik Fachkunde I | Technische Ausbildung

BESCHREIBUNG I DURCHFÜHRUNG

Fehler und Probleme in Hydraulischen Anlagen schneller zu finden und effektiver zu lösen ist Ansatz dieser Schulung.

Durch tiefere Kenntnis von Hydraulischen Anlagen und deren Bauteilen wird Konzeption und Instandhaltung besser, effizienter und schneller.

An Schulungsanlagen werden Störungen simuliert, analysiert und systematisch Lösungen gefunden.

 
INHALTE
  • Auffrischung und Erweiterung von Grundkenntnissen 

  • Fehler- und Störungsanalyse

  • Mögliche Fehlerquellen

  • Systematische Diagnosemessung

  • Analyse der Messdaten

  • Erweiterte Kenntnis der Bauteile: Ventile, Zylinder, Pumpen, Druckspeicher

  • Lesen und Erstellen von Hydraulikschaltplänen

  • Schaltzeichen nach DIN ISO 1219 und DIN ISO 1219-1

  • Methodische Lösungsanalyse

  • Vorbeugende Instandhaltung


 

KURSDAUER  3 Tage

PRÄSENZSCHULUNG:  1.290 € zzgl. MwSt. I Verpflegung inklusive

Informationsmaterial anfordern

Schulungstermine

  • 25. Jan. 2022, 09:00 – 27. Jan. 2022, 16:00
    Vellmar, Kirchweg 17, 34246 Vellmar, Deutschland
  • 03. Mai 2022, 09:00 – 05. Mai 2022, 16:00
    Vellmar, Kirchweg 17, 34246 Vellmar, Deutschland
  • 06. Sept. 2022, 09:00 – 08. Sept. 2022, 16:00
    Vellmar, Kirchweg 17, 34246 Vellmar, Deutschland
  • 06. Dez. 2022, 09:00 – 08. Dez. 2022, 16:00
    Vellmar, Kirchweg 17, 34246 Vellmar, Deutschland