Visualisierung.jpg
WinCC Advanced (TIA Portal) 
 
ZIELGRUPPE
Inbetriebnahmepersonal I Programmierer I Projekteure I Instandhalter I Servicetechniker
VORAUSSETZUNGEN

Grundkenntnisse aus dem TIA Portal Bereich 

Teilnahme an einem QTE-Training: 

„TIA - Instandhaltung und Wartung I Aufbaukurs“

„TIA - Programmieren I Aufbaukurs“

oder vergleichbare Qualifikationen

BESCHREIBUNG I DURCHFÜHRUNG

Sie erhalten einen Einblick in SIMATIC WinCC auf Basis des TIA Portals. Sie erlangen weiterhin Sicherheit im Umgang mit der Softwareoberfläche und können SIMATIC WinCC-Comfort/Advanced schnell in Ihren Alltag integrieren.

 

Die Durchführung erfolgt in multimedialer Form. Die konstante Abwechslung zwischen Theorie- und Praxisübungen rundet den Kurs ab.

 
INHALTE
  • Konfiguration von Siemens HMI Stationen

  • Kommunikation zwischen HMI Stationen und den verschiedenen SPS-Prozessoren

  • Basisanweisungen für das Tool-Paket, Bilder und Variablen

  • Störungs- und Prozessmeldungen 

  • Eingabe / Ausgabe -Felder

  • HMI - Rezeptverarbeitung

  • HMI - Benutzerverwaltung

  • Einstellung und Anpassung von Kommunikationsparametern

  • Datensicherung über Backup / Restore

  • Dynamisierung von Objekten: Balken- und Kurvendiagramme

  • Praxisübungen mit einem Übungsmodell

 


 

KURSDAUER 3 Tage

PRÄSENZSCHULUNG:  1.350 €  zzgl. MwSt. I Verpflegung inklusive

Informationsmaterial anfordern

Schulungstermine

  • 23. Mai 2022, 09:00 – 25. Mai 2022, 16:00
    QTE Training GmbH, Kirchweg 17, 34246 Vellmar, Deutschland
  • 04. Okt. 2022, 09:00 – 06. Okt. 2022, 16:00
    QTE Training GmbH, Kirchweg 17, 34246 Vellmar, Deutschland